Tarife für Pflegeleistungen nach ärztlicher Verordnung


Ansatz Fr. / Std.

Abklärungen und Beratungen

79.80

Untersuchung und Behandlung

65.40

Grundpflege

54.60



Tarife gültig ab 01. Januar 2011 

Diese Kosten werden von Ihrer Krankenkasse übernommen, abzüglich Selbstbehalt und Franchise. Seit dem 01. Januar 2014 beträgt die Patientenbeteiligung neu 20%, max. jedoch Fr. 15.95 pro Tag.

Bei Fragen rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Verbrauchsmaterialien, Hilfsmittel etc. nach Mittel- und Gegenstände-Liste (MiGel)

Weitere Leistungen

Medikamente besorgen                        Fr. 20.00 / pro Botengang

Nicht kassenpflichtige Leistungen     Fr. 60.00 / Std.

Wegzeiten werden nicht in Rechnung gestellt.

Bemerkung zur Rechnungsstellung

  • Die Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten.
  • Monatlich stellt Ihnen die Spitex-Organisation die Patientenbeteiligung, die Nicht-KLV-Leistungen und das nicht-kassenpflichtige Pflegematerial in Rechnung.
  • Sie bezahlen der Spitex-Organisation die Rechnung innert 30 Tagen.
  • Alle Pflichtleistungen und kassenpflichtiges Pflegematerial wird direkt Ihrer Krankenkasse in Rechnung gestellt.
  • Die Krankenkasse stellt Ihnen nur noch die Franchise und den Selbstbehalt in Rechnung.
  • Eine Einreichung der Rechnungskopie an Ihre Krankenkasse, für die Rückerstattung, entfällt somit.